Wir schreiben für Sie
unter Einhaltung der Bundesdatenschutz- und Landes-Krankenhausdatenschutzgesetze

Medizinische Korrespondenz

  • Aufnahme und Entlassungsberichte
  • Epikrisen
  • Befunde
  • Reha-Berichte
  • Gutachten einschl. Rechnungserstellung nach GOÄ
  • Gerichtsgutachten einschl. Rechnungserstellung nach JVEG
  • Sonstige Gutachten

Geschäfts- oder persönliche Korrespondenz

  • Diplomarbeiten oder Promotionen
    (auch Korrektur/Layoutbearbeitung)
  • Bau-Gutachten
  • Interviews
  • Korrespondenz für Rechtsanwälte

Wie funktioniert das?

Ganz einfach: Senden Sie uns Ihre digitalen Diktate per E-Mail. Mit der entsprechen­den Technik geht das auch verschlüsselt und damit sicher. Ihre digitalen Diktate können auch durch gesicherte Zugänge in Ihrem hauseigenen System geschrieben werden.

Auch möglich: Sie diktieren Ihre Texte analog und schicken uns die Kassetten per Post bzw. diktieren in unser System per Telefon.

Oder: Sie übergeben uns Ihr handschriftliches oder vorgeschriebenes Manuskript und wir fertigen davon Ihren Brief, Ihr Gutachten, Ihre druckreife Vorlage für Verlage etc. Auf Wunsch arbeiten wir nach der neuen oder alten Rechtschreibung.

Ihr Vorteil:

Sie erhalten den fertig gestellten Auftrag in einer vereinbarten Zeitspanne per E-Mail zurück (bei Bedarf verschlüsselt) oder unmittelbar nach Fertigstellung in Ihrem Klinik-System. Ihre hierfür benötigte technische Ausstattung (Diktiergerät) können Sie ebenfalls über uns beziehen.


Schreiben Sie uns: info@bohl-bohl.de
Oder rufen Sie uns an: 0381 2005666

Bürobedarf

Gerne beliefern wir Sie auch mit allem, was Sie täglich im Büro benötigen: Vom Aktendeckel bis zum Zettelklotz.
Geben Sie Ihre Bestellung einfach direkt durch.

Per E-Mail: buerobedarf@bohl-bohl.de
Per Telefon: 0381 20381902
Oder bestellen Sie per Fax: 0381 25580092